Opel Astra H Innenraumfilter austauschen

Wer regelmäßig sein Service Heft mit in die Werkstatt nimmt und die Inspektions und Wartungsarbeiten durchfürhen läßt, braucht wohl nicht weiter zu lesen. Wer aber selber Hand an seinen Blitz legt, kann mit ein paar Handgriffen den Innenraumfilter selber tauschen.

Handschuhfach ausbauen

Der Einbau ist nicht sonderlich schwer. Los geht es mit dem Handschuhfach. Einfach die 4 Torx-Schrauben lösen und nun mit einem Ruck das Handschuhfach herausziehen. Dann den Stecker von der Handschuhfachlampe abziehen und schon kann das Handschuhfach bei Seite gelegt werden.

Unter dem Handschuhfach sitzt noch die Lüftungsabdeckung. Diese kann einfach mit den zwei großen Plastikschrauben gelöst und entfernt werden.

Astra H Lüftungsdeckel

Nun ist schon hinten links der Filterdeckel zu sehen. Hier müssen die drei Schrauben herausgedreht und oben und unten die Klippverschlüsse geöffnet werden. Ist dieser lose, sieht man schon den Filter und kann ihn langsam herausziehen. Bitte darauf achten wie dieser eingebaut war.

Opel Astra H Filter austauschen

Wer möchte kann nun noch die Lüftung voll aufdrehen und schauen, was einem alles entgegenfliegt. Evtl. noch mit einem nassen Lappen das Filtergehäuse auswischen und trocknen lassen.

Der neue Filter sollte genau so wieder eingebaut werden. Mit etwas Geschick kann man diesen wieder einsetzen. Geht es nicht mehr weiter kann das schaumstoffummantelte Rohr Schuld sein. Hier also mit einer Hand den Filter unter diesem drunter lang führen, bis er ganz drin ist.

Dann brauchen nur noch die Schritte wieder rückwärts ausgeführt werden.